Fragen & Tipps

Wann sollten wir uns um die Papeterie Kümmern?

Sobald euer Datum feststeht, könnt ihr auch schon an die Papeterie denken.

Je früher ihr euch meldet, desto mehr Zeit haben wir, ein stimmiges Konzept auszuarbeiten.

Bei der individuellen Hochzeitspapeterie können wir auch schon ohne konkrete Informationen, wie Uhrzeiten etc. mit der Gestaltung beginnen.

Wenn wird was verschickt?

Save the Date-Karte: 12 bis 10 Monate im voraus.

Einladung: Ohne Save the Date-Karte auch 12 bis 10 Monate im voraus.

Wenn ihr bereits eine Save the Date-Karte verschickt habt, ca. 8 bis 6 Monate vorher. Der Vorteil einer Save the Date- Karte ist, dass sich die Gäste euren Tag früh freihalten können (denkt auch an beliebte Urlaubszeiten) und ihr mehr Zeit habt die Details, wie Uhrzeiten usw.  festzulegen.

Welches Format wählen wir?

Die gängigen Formate sind:  DIN A6 (10,5 × 14,8 cm), DIN A5 (14,8 × 21 cm), DIN lang (10,5 × 21 cm), Quadrat (14,8 × 14,8 cm)

Wenn euch ein bestimmtes Format gut gefällt, kommt es noch darauf an wie viel Text ihr unterbringen möchtet. Es muss nicht immer eine klassische Klappkarte sein, sondern z.B. eine Fächerkarte oder eine Pocketfoldkarte. Dazu berate ich euch sehr gerne. 

Wir haben noch keine genauen Vorstellungen zu Design.

Das ist gar kein Problem! Gemeinsam finden wir heraus was zu euch und eurer Hochzeit passt.

Wie lange dauert die Produktion einer Individuellen Papeterie?

Auf Grundlage unseres Gesprächs erstelle ich euch ein Angebot über die Kosten. Sobald ihr damit einverstanden seid, starte ich mit den ersten Entwürfen (Beispiel für die Gestaltung einer Einladung mit neuem Konzept*) Die erhaltet ihr innerhalb von 2 Wochen. Die Bearbeitung der Entwürfe nach euren Vorstellungen nimmt, je nach Umfang der Änderungen 2-4 Wochen in Anspruch. Wenn der Entwurf final ausgearbeitet ist, können die Karten gedruckt werden. Der Druck dauert in der Regel 7–10 Tage. Bei uns angekommen, werden die gedruckten Sachen von mir noch einmal kontrolliert, für euch verpackt, gegebenenfalls verarbeitet und schnell zu euch auf den Weg gebracht.

Insgesamt dauert es im Schnitt 6 bis 8 Wochen, bis ihr eure individuellen Einladungen in den Händen haltet. 

*Wenn ihr schon recht genaue Vorstellungen habt, wie die Karten aussehen sollen, geht es auch schneller, da die Entwurfs- und Bearbeitungsphase deutlich kürzer ist

WAS KOSTET EINE INDIVIDUELLE PAPETERIE?

Das ist natürlich eine sehr wichtige Frage für eure weitere Planung. Der Preis hängt von vielen Faktoren, wie Anzahl, Umfang, Papiersorte, Veredelung und Gestaltungsaufwand ab. Schreib mir gerne vorab eine Mail mit den wichtigsten Eckdaten und Beispielbildern und ich kann euch einen groben Preis nennen, bevor wir in das eigentliche Beratungsgespräch einsteigen.

Können auch individuelle Illustrationen angefertigt werden?

Ganz klares Ja 🙂 Ob es eure Location sein soll, die als Strichgrafik mit auf die Einladung gedruckt werden soll oder eine Zeichnung von euch, anstatt eines Fotos, umsetzen lässt sich fast alles. 

Erstellst du auch Hochzeitslogos?

Auch Hochzeitslogos erstelle ich sehr gerne. Das Schöne daran ist, das sich dieses Logo durch die komplette Papeterie ziehen kann und sogar Siegelstempel mit eurem Logo angefertigt werden können.

Überlegen wir uns Die Texte selber?

Wenn ihr schon eine genaue Formulierung des Textes habt, kann dieser direkt in die Entwürfe eingesetzt und gelayoutet werden. Falls ihr noch nicht genau wisst, was alles wichtig ist und wie der Text formuliert werden soll, setze ich zunächst einen Mustertext mit den wichtigsten Bausteinen ein, den ihr dann später nach Belieben umformulieren könnt.

Eure Frage wurde noch nicht beantwortet? Schreib mir und ich nehme sie in die Liste auf 🙂